• Deutsch
  • English
  • Italiano
  • Česky

Professor Iegor Reznikoff Konzert: Frühchristlicher Gesang IV – XII Jh.


Stadtpfarrkirche Wels | Wels
Stadtplatz 31, AT-4600, Wels
Sa, 7. Dez 2019
20:15
Top Event
Sa
07.12.2019
20:15
  • Information

Beschreibung

Konzert Iegor Reznikoff Frühchristlicher Gesang IV – XII Jh.

Ein besonders tiefgreifendes Erlebnis bietet das am 7. Dezember in der Stadtpfarrkirche Wels stattfindende Konzert "Frühchristlicher Gesang IV - XII Jahrhundert".

Professor Reznikoff gibt international Konzerte, hält Workshops und unterrichtet auch an Konservatorien (Sibelius-Akademie in Helsinki, Moskau etc.). Die Forschung auf dem Gebiet des Gesanges und der Körperresonanz verbindet er mit der Forschung an der Resonanz in religiösen Gebäuden. Er hat die Gesänge frühchristlicher Enklaven studiert und östliche Gesangstraditionen. Es ist ein unvergleichlich subtiles, bewegendes Erlebnis, Professor Reznikoffs Frühchristlichen Gesang mit Oberton zu erleben, besonders in einem romanischen oder gotischen Kirchenraum.

Professor Reznikoff: "What is important in this case is feeling, hearing and for us, merge in the sound wave and praise and pray!"  ("Was in diesem Fall wichtig ist: Zu fühlen, zu hören und für uns das Einswerden mit der Klangwelle und zu lobpreisen und zu beten!")

Die Konzerte und die Workshops sind für Laien und Gesangs-Experten gleichermaßen geeignet.

Konzert Iegor Reznikoff am Samstag, 7. Dezember 2019 um 20:15 in der Stadtpfarrkirche Wels, Eintritt: Freiwillige Spende

Workshop „Körperresonanz und Kontemplativer Gesang“, 6.– 8. Dezember 2019, Bildungshaus Schloss Puchberg

 

 

Professor Iegor Reznikoff

Konzert: Frühchristlicher Gesang IV – XII Jh.

„Eine unvergessliche musikalische Erfahrung!“

7:Dezember 2019, 20:15, Stadtpfarrkirche Wels

Professor Iegor Reznikoff, international anerkannter Wissenschaftler und Künstler, wird wieder

eines seiner einzigartigen Konzerte in der Stadtpfarrkirche Wels geben.

Professor Reznikoff lebt in Paris und unterrichtet an Konservatorien (Sibelius Akademie in Helsinki, Moskau usw.),

gibt international Konzerte und hält Workshops. Seine Forschung auf dem Gebiet des Gesanges und der

Körperresonanz (sowohl im religiös-kontemplativen als auch im klinischen und therapeutischen Bereich) verbindet

er mit der Forschung über die Resonanz von religiösen Bauten. Durch die Tiefe des Zuganges ist es ein unvergleichlich

subtiles (Obertöne), tiefgreifendes Klangerlebnis, Professor Reznikoffs Gesang zu erleben, besonders in einem

romanischen oder gotischen Resonanzraum.

Diese Musik ist für Laien und für Experten gleichermaßen geeignet. Professor Iegor Reznikoff “What is important

in this case is feeling, hearing and for us, merge in the sound wave and praise and pray !”

Iegor Reznikoff am Samstag, 7. Dezem er 2019 um 20:15 Uhr in der Stadtpfarrkirche Wels, Stadtplatz 31

Eintritt: Freiwillige Spende

Hinweis: Kurs „Körperresonanz und Kontemplativer Gesang“, Ort: Bildungshaus Schloss Puchberg, Referent:

Iegor Reznikoff, Termin: Freitag, 6.12.2019, 19.15 - Sonntag, 8.12.2019, 12:00


{"pageType":23,"linkKey":"wels","baseUrl":"/(X(1)A(qITcFRLgXzGn7inTG2eiDe76ToueDzt7qoBB8isjPK-8UfhG_PpsdQ1NdlIoKn951dxD42oauGe3RBV8kEbRvYqYmTvAYtoUyNkytEH7lSh8m6WIgl7R_JPmrbQd-36bB7uu2BhS_Awc9wLhoxhj2g2))/wels/de","lang":"de","isMobileDevice":false,"isMobileMode":false}
{"profile":{"GeneralSettingsNightsMaxNumber":30}}