• Deutsch
  • English
  • Italiano
  • Česky

Ausstellung "Therese Eisenmann - Stille Räume"


Museum Angerlehner | Wels
Ascheter Straße 54, AT-4600, Thalheim bei Wels
Telefon: (0043) 7242 224422
E-Mail
So, 30. Aug 2020 - mehr Termine
10:00, 8 Stunde(n)
Eignung (Alleinreisende, allgemeine Preisinformation, Für jedes Wetter, Für Kinder im Alter von, Gruppen, Jugendliche, Kinderwagentauglich, mit Freunden, mit Kind, Schulklassen und Jugendgruppen, Senioren, zu Zweit) | Ausstellungen (Kunst)
Top Event
So
30.08.2020
10:00
  • Information

Beschreibung

Therese Eisenmann, die Grande Dame der Kaltnadelradierungen und Stahlgravuren, ist eine vielfach ausgezeichnete Künstlerin aus Neumarkt i. Mühlkreis und erhielt unter anderem 2009 den Landeskulturpreis sowie 2018 den Heinrich-Gleißner-Preis.

In ihrer Ausstellung mit dem Titel »Stille Räume« zeigt sie
Arbeiten aus den verschiedenen Themenbereichen, wie Frauen, Tiere, Wasser, Tanz, Mond und Zeit.

»Ich will nichts erfinden. Nur aufzeigen, sichtbar machen. Meine
Arbeit selbst ist eine Reise durch die Zeit«, so Therese Eisenmann.


Mehr Termine verfügbar

17.02.2020 - 30.08.2020


{"pageType":23,"linkKey":"wels","baseUrl":"/(X(1)A(LRqvm-Sp2RDxWkigr7HC14s_GKodsEW9fLHFgnborM4CfYxcG8SW8g8Bc9Ml9vAg-wUYYOIsdMvZ2zyCZroaSVioCyiI_kp2AqF6Z0BrYlMg2me-6ngAlETnreDyp8O--wpyBt8ZZbEX-pT3A3Dlqw2))/wels/de","lang":"de","isMobileDevice":false,"isMobileMode":false}
{"profile":{"GeneralSettingsNightsMaxNumber":365}}