• Deutsch
  • English
  • Italiano
  • Česky

Celebrare Noctem Fest VI


Alter Schl8hof | Wels
Dragonerstraße 22, AT-4600, Wels
Sa, 7. Dez 2019
14:30, 12 Stunde(n)
Top Event
Sa
07.12.2019
14:30
  • Information

Beschreibung

Das "Celebrare Noctem" geht wieder in eine neue Runde und legt eine schwere Decke an Melancholie über die bald beginnende 'besinnliche' Zeit. Das Billing kann sich durchaus sehen lassen und ist in dieser Zusammensetzung sicherlich einmalig. Niemand geringenes als die legendären Blasphemy werden als Headliner den alten Schlachthof zum Beben bringen und so manche Matte kreisen lassen.

Weiter geht es mit den 1987 gegründeten Mortuary Drape, welche sich mit ihrem okkulten Black Metal perfekt in das Billing einreihen. Richtig düster wird es mit Besuch aus dem hohen Norden, Ritual Death aus Norwegen, die sich mit ihrem ungestümen Sound einreihen. Auch Black Witchery dürften wohl inzwischen jedem Anhänger der bitterbösen Klangkunst ein Begriff sein. Die Herren aus dem Sonnenstaat Florida in den USA werden das Event ebenso in Schutt und Asche legen wie die grandiosen Bölzer. Als besondere Headliner laden die Veranstalter die Underground-Perle Dødheimsgard, die Garanten für atmosphärische, experimentelle Black Metal-Soundscapes  Blaze of Perdition, sowie die kultigen Blasphemy ein. Mit Hagzissa aus der schönen Alpenrepublik Österreich und Matterhorn, die mit Bölzer die Schweizer Garde komplettieren, werden zwei ebenso interessante Bands den Abend abrunden.


{"pageType":23,"linkKey":"wels","baseUrl":"/(X(1)A(4fL3-AlrIr5l2zwvriAw4qzFKTRIN1dXwNEHuuDapVRwtusfqWdJpEujs4M__P7tYe7H-RDqs999_NDmAQAZkj_HusZRQAE1uoiOBb5RYlsszVDW8tE7u9LadOS3dp75Bk52YxXcHv5JTHnIcIXsoQ2))/wels/de","lang":"de","isMobileDevice":false,"isMobileMode":false}
{"profile":{"GeneralSettingsNightsMaxNumber":30}}