• Deutsch
  • English
  • Italiano
  • Česky

Die Menschen: „Rilke „… und man hat niemand ..."


Herminenhof Wels | Wels
Maria-Theresia-Straße 33, AT-4600, Wels
Telefon: (0043) 7242 44185
E-Mail
So, 16. Aug 2020
10:00, 1 Stunde(n)
Theater / Show / Tanz / Film / Kleinkunst (Lesungen / Vorträge)
Top Event
So
16.08.2020
10:00
  • Information

Beschreibung

Literatur im Innenhof

Literatur im Innenhof: Die Menschen: „Rilke „… und man hat niemand und nichts und fährt in der Welt herum.“

In unmittelbarer Nähe zur Stadtbücherei findet für das lesehungrige Publikum im Sommer die Reihe „Literatur im Innenhof“ statt:
Diese Reihe ist Teil der Veranstaltungsreihe Sommerkultur 2020 die die Stadt Wels initiiert hat.
Auch das Ensemble „Die Menschen“, nehme sich des große Rainer-Maria Rilke an, wählen aber den Zugang über seinen einzigen Roman.
Das 1910 veröffentlichte Prosabuch „Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge“ ist eine radikale Abkehr vom bislang beliebten klar strukturierten Erzählroman und stellt eine Besonderheit in der deutschsprachigen Literatur dar.

Eintritt: frei
Info: Stadt Wels, Dst. Veranstaltungsservice und Volkshochschule, Minoritengasse 5, 4600 Wels
T: +43 7242 235 7040, vas@wels.gv.at,
https://www.wels.gv.at/lebensbereiche/bildung-und-kultur/kultur-in-wels/sommerkultur-in-wels/


{"pageType":23,"linkKey":"wels","baseUrl":"/(X(1)A(-_XGNyCrxqsRk7aIcWlAL-tl30pPQfmtihqopzmcGDk7q5tw0WC1T23lon_PzvOXqr2B8cF3L1CpkTt5bTLEoYee1cooUIImv5kAkhrfPRY9fmHWws5AMS_TBy4nF9X0pbVDcG9E5_tlqzfGXkYAAg2))/wels/de","lang":"de","isMobileDevice":false,"isMobileMode":false}
{"profile":{"GeneralSettingsNightsMaxNumber":365}}